top of page

Die Geschichte von kleinen Waldmenschen - Inhaltsangabe

In nachfolgender Geschichte geht es um Frieden und Gerechtigkeit. Ein Wichtelmännchen, das mit seiner Familie im tiefen Wald lebt, kann nicht mehr mit ansehen, wie die Menschen sich untereinander streiten und zerstören. Eine Bande, die sich auf einem Gebiet herumtreibt, verbreitet Angst und Schrecken unter der Bevölkerung, die in der Umgebung wohnt. Es und seine großen Freunde versuchen mit dem üblen Burschen Kontakt aufzunehmen um sie von ihren schrecklichen Taten abzuhalten. Sie werden jedoch gefangen genommen. Es gelingt ihnen , sich zu befreien, jedoch die Krieger rächen sich fürchterlich. Wichtelmännchen gibt trotzdem nicht auf und  schafft es, die streitsüchtigen und kriegerischen Männer zu überlisten. Zwischendurch lernt es noch andere Mitbewohner des Waldes kennen, wird Oberhaupt dieser kleinen Knollennasen und sorgt dafür, dass der Nachuchs gefördert wird.

Seine Bemühungen, die Menschen auf die rechte Bahn zu bringen, gelingt dem Wichtelvater nur teilweise. Das enttäuscht ihn sehr. Aus diesem Grunde verschwindet der und alle anderen Zwerge aus ihrem Aufenthaltsgebiet, das zu allem Übel auch von einem Unwetter heimgesucht wird, für immer und ewig. Kein Mensch hat die kleinen Kerlchen mehr gesehen oder wahrgenommen.

The life of brownies and their wishes
 

Once upon a time there lived brownies in a dark forest, They hided in the ground and stayed there, but nobody could see or discover them. They filled their bellies with berries and mushrooms and drank home-made tea to prevent themselves from illness. So they were happy in their little world untill to the time a fighting troop invaded the country, destroyed villages and seperated people. That went to far for one of the little fellows. He had a quite specific idea for peace and was willing to talk with the troops. Unfortunately they flied into a rage and carried on such sinister actions. The brownie said that were no fun and abandond all hope. All the brownies speedily disapeared because they couldn’t achieve peace.

bottom of page